Gemeindehaus Blitzenreute

Im Herzen von Blitzenreute steht das „Dorfgemeinschaftshaus“, ein ehemaliger Gutshof, der dem Kloster Weingarten gehörte.
Im ersten Stock steht ein Raum für die Kirchengemeinde zur Verfügung.
Er trägt wie der Gutshof den Namen „St. Meinrad“.

Gerne können Sie diesen Raum für private Feierlichkeiten mieten.
Er fasst ca. 40 Personen. Eine kleine Küche steht ebenfalls zur Verfügung.
Bei Veranstaltungen müssen die Getränke in der Regel vom Gemeindehaus bezogen werden. Einzelabsprachen sind aber möglich.


Die Raummiete für Veranstaltungen beträgt 55,00 €, hinzu kommen noch die Reinigungskosten in Höhe von 15,00 €.

Die weiteren Preise und Mietbedingungen erfragen Sie einfach auf unserem Pfarrbüro.